ddkultur2020

Kulturelle Aktivitäten

2020 wird das Deutsch-Dänische Kulturelle Freundschaftsjahr 2020 durch einen regen Kulturaustausch in Deutschland und Dänemark gefeiert. Dies geschieht durch Ausstellungen, Konzerte, Theater, Debatten, künstlerische Projekte sowie Kulturtourismus. Die Aktivitäten werden mit kulturellen Akteuren und Künstlern aus allen Bereichen der Kultur veranstaltet. Die kulturellen Aktivitäten werden von der Dänischen Botschaft in Deutschland, dem Goethe-Institut Dänemark, der Deutschen Botschaft in Dänemark und der dänischen Schloss- und Kulturbehörde koordiniert und unterstützt.

Die Dänische Botschaft in Deutschland und die dänische Schloss- und Kulturbehörde sind für die dänischen kulturellen Aktivitäten in Deutschland verantwortlich. Mehr über die kulturellen Aktivitäten:

Dänische Botschaft in Deutschland 

Das Goethe-Institut Dänemark und die Deutsche Botschaft in Dänemark sind für die deutschen kulturellen Aktivitäten in Dänemark verantwortlich. Mehr über die kulturellen Aktivitäten: 

Goethe-Institut Dänemark

08.11.2019

Anstoß des Deutsch-Dänischen Kulturellen Freundschaftsjahres 2020

Das Deutsch-Dänische Kulturelle Freundschaftsjahr 2020 wird mit die Einleitung am 8. November 2019 in Kopenhagen und der Eröffnung der Deutschland-Ausstellung im Nationalmuseum am selben Tag eingeleitet.

Mehr über die Einleitung des Deutsch-Dänischen Kulturellen Freundschaftsjahres 2020

Mehr über die Deutschland-Ausstellung.

06.02.-29.02.2020

Vinterjazz Festival 2020: Kraut Remixed

Die 20. Ausgabe des Vinterjazz Festivals feiert 2020 den deutschen Krautrock mit dem Hauptevent „Kraut Remixed“. DJs, die vom deutschen Krautrock besonders begeistert sind, werden in 8-10 dänischen Städten Musik von u.a. Neu!, Tangerine Dreams, Can und Faust remixen und neu interpretieren.

06.3.-18.04.2020

„Mutter Courage und ihre Kinder“ – Bertolt Brecht am Königlichen Theater

Erstklassiges Theatererlebnis: Mit Bertolt Brechts „Mutter Courage und ihre Kinder“ bringt Das Königliche Theater eins der eindrücklichsten Antikriegsstücke der modernen Dramatik auf die dänische Bühne. Eine musikalische Erzählung vom Überlebenskampf einer Mutter und ihrer Kinder mit der großartigen Karen-Lise Mynster in der Hauptrolle. Aus deutscher Hand stammen auch das Bühnenbild und die Kostüme, von Katrin Nottrodt.

08.03.2020

Jubiläumsfeier 250 Jahre Thorvaldsen, Kopenhagen

Mit der Eröffnung der Stone Face-Ausstellung im Thorvaldsens Museum in Kopenhagen am 8. März 2020 fällt der Startschuss des 250-jährigen Jubiläums von Bertel Thorvaldsen. 

Mehr über die Beteiligung des Thorvaldsen-Jubiläums am Deutsch-Dänischen Kulturellen Freundschaftsjahr 2020.

10.03-14.06.2020

Ausstellung der Schmucksammlung des staatlich-dänischen Kunstfonds, München

Die Schmucksammlung des staatlich-dänischen Kunstfonds wird von März bis Juni 2020 in der Glyptothek München ausgestellt.

Mehr über die Schmuckausstellung des Kunstfonds.

April 2020

MatchPoints-Konferenz

Zusammen mit der Universität Aarhus wird 2020 in Aarhus die Konferenz MatchPoints über die deutsch-dänischen Beziehungen veranstaltet.   

Mehr über die Beteiligung von MatchPoints am Deutsch-Dänischen Kulturellen Freundschaftsjahr 2020

23.-25.04.2020

STEGREIF.orchester auf der MatchPoints 2020 Konferenz

Im Rahmen der MatchPoints 2020 Konferenz zum Thema “Denmark and Germany in Europe – Cooperation, Conflict and future Challenges” und passend zum Beethoven Jubiläumsjahr stellt das STEGREIF.orchester in Aarhus sein musikalisches Programm vor: "BE:FREE — A European Symphony — Connecting European Cultures through Beethovens 9th Symphony".

01.05.-30.09.2020

Always together – mostly happy

Eine Ausstellung mit Werken von 14 zeitgenössischen Künstler*innen der jungen Kunstszene in Dänemark und Deutschland. Schwerpunktthema ist Kommunikation, Sprache und kulturelle Identität. Die Ausstellung wird in Aarhus und in Hamburg gezeigt und von einem ausgiebigen Rahmenprogramm begleitet, wo auch Arbeiten nordischer Künstler*innen aus dem Residenzprogramm der Baumwollspinnerei in Leipzig gezeigt werden.

September 2020 - Februar 2021

Ausstellung der Schmucksammlung des staatlich-dänischen Kunstfonds, Köln

Die Schmucksammlung des staatlich-dänischen Kunstfonds wird von September 2020 bis Februar 2021 im Museum für Angewandte Kunst Köln. Mehr über die Schmuckausstellung des Kunstfonds.

 

 

16.09-19.09.2020

Reeperbahn Festival, Hamburg

Länderschwerpunkt Dänemark beim Reeperbahn Festival. Die dänische Musikszene bildet einen besonderen Schwerpunkt beim größten europäischen Clubfestival, dem Reeperbahn Festival. Music Export Denmark arbeitet mit dänischen und deutschen Partnern.

Mehr über die Beteiligung des Reeperbahn Festival am Deutsch-Dänischen Kulturellen Freundschaftsjahr 2020.

19.09.-03.10.2020

Fest der deutschen Sprache

Mit einem bunten Strauß an Veranstaltungen feiern wir zwei Wochen lang die deutsche Sprache: Kinovorstellungen, Übersetzungswettbewerbe, Sprachencafés und Fachtagungen kulminieren in einem großen Fest für die ganze Familie mit unterschiedlichsten Aktivitäten für jedes Alter wie „Comics & Graphic Novels“, feinste elektronische Musik und Kulinarisches aus Deutschland.

November 2020

Kultur- und Debattenfestival in Berlin

In Zusammenarbeit mit der neuen Berliner Museumseinrichtung dem Humboldt Forum ist ein zweitägiges Kultur- und Debattenfestival in Planung, das von den dänischen Volks- und Kulturtreffen inspiriert ist. Auf dem Programm werden Debatten und künstlerische Darbietungen stehen, die gemeinsam mit dänischen und deutschen Partnern geplant und entwickelt werden.

Mehr über die Beteiligung des Demokratie-Festivals in Berlin am Deutsch-Dänischen Kulturellen Freundschaftsjahr 2020.

19.11.2020

Jubiläumsfeier 250 Jahre Thorvaldsen, München

Am 19. November 2020, dem Geburtstag von Bertel Thorvaldsen, eröffnet die Ausstellung Thorvaldsen & Ludwig in der Glyptothek München. 

Mehr über die Beteiligung des Thorvaldsen-Jubiläums am Deutsch-Dänischen Kulturellen Freundschaftsjahr 2020.

Dänischen kulturellen Aktivitäten in Deutschland

Dänische Botschaft in Deutschland

Deutschen kulturellen Aktivitäten in Dänemark

Goethe-Institut Dänemark

Mehr Informationen dazu hier

Close

Dialogboksen begynder her. Du kan lukke boksen ved at trykke Accepter cookies knappen eller Enter. Knappen er det sidste element i boksen.

Cookies

Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu optimieren. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

(dialogboks slutter)